2017 werden unsere Wanderungen von folgenden 8 Wanderfreunden geleitet:

 

 

 

Achim Scholz, Gunter Fischer, Doris Schwarz, Frank Fritsche, Dietmar Eckstein,

Wolfgang Haustein, Ulrich Lott und Harry Tietz ( von links)


Neues zu den Wanderleitern


 

 

Nahtlos nach dem Abschied von Klaus Flick übernahm am 1. Juli 2016

unsere Wdfrd.  Doris Schwarz als erste Frau in unserer Abteilung den „9.“Wanderleiter(in).

D.h. wir sind wieder komplett ( 9. Wanderleiter). Doris war bereits in einer anderen Wandergruppe als Wanderleiterin tätig und hat dabei rund 70 Wanderungen geleitet.

Sie ist also schon ein „alter Hase“ auf diesem Gebiet.

 

Liebe Doris, wir freuen uns auf deine Wanderungen und die Abteilungsleitung wünscht dir 

viel Spaß, Freude und Erfüllung bei dieser Tätigkeit.

 


 

 Am 30.06.2016 beendete unser Wdfrd. Klaus Flick seine Tätigkeit als Wanderleiter in unserer Abteilung.Er hat in seiner Zeit als Wanderleiter  30 Wanderungen geleitet.  Sein „Spezialgebiet“ war dabei die Lausitz. 

Viel Spass und Freude hat er uns mit den Wanderrouten / Wanderwegen im Reich des guten alten Zauberers  „Krabat“ gemacht.

Wer weis, ob wir ohne ihn diese wunderschönen Wanderungen in diesem Gebiet gemacht hätten. Klaus, vielen Dank für deine Tätigkeit als Wanderleiter in unserer Abteilung. Wir - das sind die Abteilungsleitung und alle Mitglieder der Abteilung Wandern des Zuger SV-  wünschen dir vor allem Gesundheit und schnelle Genesung, damit du in Kürze wieder als aktives Mitglied mit uns auf Tour gehen kannst. 

Zum Abschied bekam Klaus von uns neben dem obligatorischen Geschenk und einer Urkunde einen „Krabathut“ und einen zünftigen Wanderstab vom Haselnussbaum. Er ist eben unser „Krabat-Wanderleiter“ gewesen.


  

Am 30.06.2015 beendete unserer Wanderfreund Dieter Noky seine Tätigkeit als Wanderleiter. 

Seit 1999 leitete er 146 Wanderungen mit ca. 1.964 km  in alle mögliche Regionen Sachsens. Seine letzte Wanderung als Wanderleiter ging in eine seiner Lieblingsgegenden „ Meine letzte Führung -natürlich über Hilbersdorf“.

 

Dieter, wir bedanken uns ganz herzlich für deine jahrelange Tätigkeit als Wanderleiter und freuen uns, dass du weiterhin  aktives Mitglied der Abteilung Wandern bleibst.


 

Ab dem 01.07.2015 trat  Wanderfreund Gunter Fischer als Wanderleiter

 in die Fußstapfen von Dieter und ist ab sofort unser

neuer „Neunter“ Mann in der Gruppe der aktiven Wanderleiter. 

 

 

Gunter, wir wünschen dir alles Gute in deiner neuen Tätigkeit

und uns jede Menge schöner Wanderungen unter deiner Leitung.